Freizeit Landkreise wollen zu Ostern weniger Besucher am Dümmer

Von dpa

Ein Steg und mit Reifen behangene Poller sind im Dümmer See bei strahlendem Sonnenschein zu sehen.Ein Steg und mit Reifen behangene Poller sind im Dümmer See bei strahlendem Sonnenschein zu sehen.
Friso Gentsch/dpa/archivbild

Vechta/Diepholz. Die beiden Landkreise Vechta und Diepholz wollen zu Ostern aus Infektionsschutzgründen die Zahl der Tagesgäste am Dümmer reduzieren.

Daher würden die Parkmöglichkeiten an Niedersachsens zweitgrößtem Binnensee eingeschränkt, teilten die Landkreise in einer gemeinsamen Pressemitteilung am Dienstag mit. Der Dümmer solle an den Ostertagen ausschließlich der Naherholung dien

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN