Brände Ein Verletzter bei Küchenbrand in Helmstedt

Von dpa

Ein Rettungsassistent steigt in einen Rettungswagen.Ein Rettungsassistent steigt in einen Rettungswagen.
Jens Kalaene/zb/dpa/Archivbild

Helmstedt. Bei einem Küchenbrand in Helmstedt ist ein Mensch verletzt worden.

Das Feuer sei in der Nacht auf den Montag in einer Küche im zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses ausgebrochen, teilte die Feuerwehr mit. Das Gebäude musste evakuiert werden. Ein Mensch wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der Einsat

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN