Unfälle Lastwagen schiebt drei Autos ineinander

Von dpa

"Police" steht auf dem Display eines Polizeiwagens mit angeschaltetem Blaulicht."Police" steht auf dem Display eines Polizeiwagens mit angeschaltetem Blaulicht.
Friso Gentsch/dpa/Archivbild

Achim. Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn A1 am Bremer Kreuz hat ein Lastwagen drei Autos ineinandergeschoben und einen stundenlangen Stau verursacht.

Eine Frau und zwei Männer am Steuer ihrer Wagen wurden verletzt, wie die Polizei im Landkreis Verden am Freitag mitteilte. Das Unglück nahm gegen 14.10 Uhr seinen Lauf, als ein Lastwagen im dichten Feierabendverkehr unvermittelt bremsen mu

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN