Landtag Landtag ringt um Ausgangssperren und Tests in dritter Welle

Von dpa

Ein medizinischer Mundschutz liegt auf einem Tisch im Sonnenschein.Ein medizinischer Mundschutz liegt auf einem Tisch im Sonnenschein.
Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Archivbild

Hannover. Angesichts steigender Infektionszahlen will die Landesregierung die Corona-Maßnahmen verschärfen. Ein Mittel sollen nächtliche Ausgangssperren sein. Kann diese Maßnahme helfen?

Das Land Niedersachsen plant nächtliche Ausgangssperren, um das Infektionsgeschehen zu bremsen - einige Kreise haben damit bereits gute Erfahrungen gemacht. Nach Einschätzungen der Grafschaft Bentheim und des Kreises Gifhorn hatten die Maßn

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN