Landtag CDU-Fraktionsvize: Lage der Kita-Fachkräfte verbessern

Von dpa

Mareike Wulf, stellvertretende Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion.Mareike Wulf, stellvertretende Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion.
Holger Hollemann/dpa/Archivbild

Hannover. Im Streit um das Kita-Gesetz für Niedersachsen hat CDU-Landtagsfraktionsvize Mareike Wulf auf den Mangel an Fachkräften hingewiesen.

„Perspektivisch wollen wir natürlich die dritte Kraft“, sagte die Politikerin der „Nordwest-Zeitung“ (Freitag). „Unser Problem ist: Es gibt einen Mangel an Fachkräften, gleichzeitig müssen die Betreuungskapazitäten kontinuierlich ausgebaut

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN