Unfälle 23-Jähriger Motorradfahrer bei Zusammenstoß schwer verletzt

Von dpa

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife.Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife.
Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Bovenden. Bei der Kollision mit dem Auto eines 84-Jährigen ist ein 23 Jahre alter Motorradfahrer bei Bovenden im Landkreis Göttingen schwer verletzt worden.

Der Autofahrer übersah den 23-Jährigen am Donnerstagnachmittag beim Linksabbiegen in einen Feldweg, wie ein Sprecher der Polizei am Freitag mitteilte. Die Fahrzeuge prallten gegeneinander und das Motorrad schleuderte in einen Bachlauf. Der Motorradfahrer erlitt schwere Verletzungen und kam mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Der 84-Jährige blieb unverletzt.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN