Entwurf der neuen Corona-Verordnung Niedersachsen will mit Ausgangssperren Ernst machen

In Niedersachsen könnte es ab nächster Woche in größerem Umfang zu nächtlichen Ausgangssperren kommen.In Niedersachsen könnte es ab nächster Woche in größerem Umfang zu nächtlichen Ausgangssperren kommen.
Nicolas Armer/dpa

Hannover. Das Land plant weitere Einschränkungen. Auch bei den privaten Kontakten könnte ein neuer Riegel vorgeschoben werden.

Nachdem aus der Osterruhe nichts geworden ist, will Niedersachsen nun mit eigenen Mitteln gegen die steigenden Corona-Zahlen ankämpfen. So plant das Land, nächtliche Ausgangssperren in Hochinzidenzregionen einzuführen. In Landkreisen und gr

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN