Kriminalität Einbruchsserie in Zahnarztpraxen: Drei Männer angeklagt

Von dpa

Vor einem Gerichtsgebäude steht u.a. eine Statue der Justitia.Vor einem Gerichtsgebäude steht u.a. eine Statue der Justitia.
Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Oldenburg. Die Staatsanwaltschaft Oldenburg hat drei Männer aus Bremen im Alter von 29 bis 39 Jahren angeklagt, auf deren Konto im Nordwesten eine ganze Serie von Einbrüchen in Zahnarztpraxen gehen soll.

Ihnen werde schwerer Bandendiebstahl in 35 Fällen zur Last gelegt, teilte die Staatsanwaltschaft am Montag mit. Die Männer sollen von Januar bis Oktober vergangenen Jahres gezielt in die Praxisräume eingebrochen sein, um Wertgegenstände wi

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN