Brände 20 bis 30 Jahre alter Mann starb bei Gebäudebrand in Celle

Von dpa

Feuerwehrleute löschen ein Feuer in einem Gebäude.Feuerwehrleute löschen ein Feuer in einem Gebäude.
Feuerwehr Celle/dpa/Aktuell

Celle. Der Mann, der nach einem Brand in einem leerstehenden Gebäude auf dem Gelände des Celler Güterbahnhofs starb, war 20 bis 30 Jahre alt.

Das sei das vorläufige Ergebnis der Rechtsmedizin, teilte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft am Montag mit. Die Identität des Mannes wurde noch nicht festgestellt. Er habe bei Ausbruch des Feuers in der Nacht zum Donnerstag noch gelebt un

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN