zuletzt aktualisiert vor

Baumunfall 18-Jähriger stirbt bei Unfall in Großefehn

Von dpa


Symbolfoto: dpa/Stefan Puchner

Großefehn. Ein 18-Jähriger ist im Gemeindebereich Großefehn (Landkreis Aurich) mit seinem Auto gegen einen Baum gefahren und gestorben.

Sein 19-jähriger Beifahrer wurde bei dem Unfall am Mittwochabend lebensgefährlich verletzt, wie die Polizei mitteilte. Der Wagen war auf regennasser Fahrbahn in einer Rechtskurve ins Schleudern geraten und gegen den Baum geprallt. Beide In

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN