Unfälle Radfahrer in Oldenburg lebensgefährlich verletzt

Von dpa

Der Schriftzug „Notarzt“ steht auf einem Fahrzeug.Der Schriftzug „Notarzt“ steht auf einem Fahrzeug.
Lisa Ducret/dpa/Symbolbild

Oldenburg. Ein 19 Jahre alter Radfahrer ist bei einem Verkehrsunfall mit einem Sattelzug in Oldenburg lebensgefährlich verletzt worden.

Er übersah laut Polizei nach ersten Erkenntnissen in der Nacht zu Samstag den Laster, als er eine Straße überqueren wollte. Der junge Mann sei frontal mit dem Lkw zusammengeprallt und mit lebensbedrohlichen Verletzungen ins Krankenhaus gekommen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN