Unfälle Auto fährt im Kreis Friesland gegen Baum: Zwei Verletzte

Von dpa

Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet in der Dunkelheit, während auf dem Display der Hinweis „Unfall“ zu lesen ist.Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet in der Dunkelheit, während auf dem Display der Hinweis „Unfall“ zu lesen ist.
Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Wangerland. Ein 27-Jähriger und eine 28-Jährige sind bei einem Autounfall in Wangerland im Landkreis Friesland schwer verletzt worden.

Der 27 Jahre alte Fahrer, der laut Polizei alkoholisiert war, kam in der Nacht zu Samstag mit seinem Auto von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum, wie die Polizei mitteilte. Dadurch sei der Pkw zurück auf die Straße geschleudert worden. Der Fahrer konnte sich den Angaben nach selbst aus dem Fahrzeug befreien, seine 28 Jahre alte Beifahrerin wurde im Auto eingeklemmt und wurde von der Feuerwehr befreit. Beide kamen ins Krankenhaus.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN