Unfälle Seniorin gerät mit Auto in Bäckerei

Von dpa

Ein Blaulicht leuchtet am auf dem Dach eines Polizeiwagens.Ein Blaulicht leuchtet am auf dem Dach eines Polizeiwagens.
Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Hannover. Der Fahrfehler einer älteren Dame hat in Hannover am Mittwoch nicht nur ihr Auto, sondern auch eine Bäckerei schwer beschädigt.

Die 77-Jährige habe in der Südstadt die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren, als sie abbiegen wollte, teilte die Polizei mit. Dabei ging ein Schaufenster zu Bruch, das Mauerwerk und der Tresen der Bäckerei wurden stark beschädigt. Mitarbeiter und Kunden kamen mit dem Schrecken davon. Die Autofahrerin erlitt leichte Verletzungen und wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. An Bäckerei und Auto entstand ein Schaden von insgesamt rund 25 000 Euro.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN