Wetter Sommerwetter mit mehr als 30 Grad endet schon bald wieder

Von dpa

Die Sonne scheint durch leichte Wolken hindurch.Die Sonne scheint durch leichte Wolken hindurch.
Markus Scholz/dpa/Archivbild

Lingen (Ems). Nach reichlich Sonnenschein und hohen Temperaturen soll es in Niedersachsen mit dem sommerlichen Wetter dieses Wochenende schon wieder vorbei sein.

Zwar werde der Samstag der wärmste Tag mit verbreitet 30 Grad und im Süden sogar bis zu 33 Grad, sagte Meteorologe Thore Hansen vom Deutschen Wetterdienst (DWD) am Freitag. Bereits am Samstagabend sollen aber Schauer und Gewitter aufziehen und die Temperaturen am Sonntag auf Höchstwerte von 25 Grad, am Montag von 21 Grad sinken. „Die erste Wochenhälfte bleibt auch leicht unbeständig. Ab Donnerstag wird es wieder zunehmend sommerlich und diese Phase könnte länger andauern“, erklärte der Meteorologe.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN