Tiere Polizei hilft jungem Paar mit aggressiver Katze

Von dpa

Eine Polizeibeamtin trägt ihre Dienstwaffe am Gürtel.Eine Polizeibeamtin trägt ihre Dienstwaffe am Gürtel.
Arne Dedert/dpa/Archivbild

Soltau. Zwei Polizistinnen haben ein junges Paar in Soltau vor einer aggressiven Katze gerettet.

Das Tier habe ihre neuen Besitzer in der Nacht zum Sonntag in deren Wohnung plötzlich angefaucht und gekratzt, teilte die Polizei mit. Weil sich das Paar nicht mehr anders zu helfen wusste, wählten sie den Notruf. Die mit Tieren erprobten Polizistinnen konnten die aggressive Katze mit Futter in eine Transportbox locken und wieder zurück zu ihrem vorherigen Wohnort bringen. Das Tier und alle Beteiligten blieben unverletzt.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN