zuletzt aktualisiert vor

Schlachthof bleibt offen Corona-Ausbruch im Wiesenhof-Hähnchenschlachthof in Lohne

Von dpa

Im niedersächsischen Lohne sind 66 Menschen in einem Wiesenhof-Hähnchenschlachthof positiv auf das Coronavirus getestet worden.Im niedersächsischen Lohne sind 66 Menschen in einem Wiesenhof-Hähnchenschlachthof positiv auf das Coronavirus getestet worden.
Mohssen Assanimoghaddam/dpa

Lohne (Oldenburg). Schon wieder ein Corona-Ausbruch in einem Schlachthof - dieses Mal ist mit einer Hähnchenschlachterei einer der modernsten Betriebe betroffen. Betreiber und Landkreis sagen, das Hygienekonzept sei gut.

Nach einem größeren Corona-Ausbruch von Mitarbeitern einer Hähnchenschlachterei in Lohne darf der Betrieb weitergehen. Es handele sich um eine Ermessensfrage, sagte der Landrat des Landkreises Vechta, Herbert Winkel (CDU), am Sonntag. «Wir

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN