Prozesse BGH prüft Revision gegen Högel-Urteil: Akten in Karlsruhe

Von dpa

Eine Statue der Justitia hält eine Waage in ihrer Hand. SymbolbildEine Statue der Justitia hält eine Waage in ihrer Hand. Symbolbild
Copyright: pixabay.com/Decker & Böse Rechtsanwaltsgesel/obs/Symbolbild

Oldenburg. Das Urteil gegen den Ex-Krankenpfleger Niels Högel ist ein Jahr nach seiner Verkündung durch das Landgericht Oldenburg immer noch nicht rechtskräftig.

„Die Sache liegt dem 3. Strafsenat vor. Es ist aber noch kein Zeitpunkt für eine Entscheidung absehbar“, teilte auf Anfrage der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe mit Blick auf zwei Revisionsanträge mit. Die kompletten Verfahrensunterlag

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN