Unfälle Autofahrerin überschlägt sich und wird schwer verletzt

Von dpa

Ein Rettungswagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht durch eine Straße. Foto: Marcel Kusch/dpa/SymbolbildEin Rettungswagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht durch eine Straße. Foto: Marcel Kusch/dpa/Symbolbild
Marcel Kusch/dpa/Symbolbild

Clausthal-Zellerfeld. Eine 56-Jährige ist am Freitagabend bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Goslar schwer verletzt worden.

Die Autofahrerin verlor auf der Bundesstraße 241 zwischen Buntenbock und Clausthal-Zellerfeld die Kontrolle über ihren Wagen, wie die Polizei am Samstagmorgen mitteilte. Sie kam daraufhin links von der Fahrbahn ab und geriet in den Straßengraben. Das Auto wurde auf die Fahrbahn zurückgeschleudert, wo es sich überschlug und auf der Seite liegen blieb. Hierbei zog sich die 56-Jährige schwere Verletzungen zu. Sie wurde ins Krankenhaus gebracht. Laut Polizeiangaben wurde eine Blutprobe entnommen, da ihr Atem nach Alkohol gerochen habe.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN