Freizeit Radwegenetz in Niedersachsen wächst: Fahrradsaison startet

Von dpa

Ein Fahrradfahrer fährt durch eine Allee in Hannover. Foto: Julian Stratenschulte/dpaEin Fahrradfahrer fährt durch eine Allee in Hannover. Foto: Julian Stratenschulte/dpa
Julian Stratenschulte/dpa

Hannover. Langsam wird das Wetter freundlicher, gerade in Niedersachsen startet damit trotz der Corona-Beschränkungen die Fahrradsaison. Das Netz an Radwegen wächst, aber es gibt noch viel Ausbaubedarf. Wie steht es um den Fahrradtourismus im Norden?

Zum Start der Fahrradsaison können die Niedersachsen sich über ein wachsendes Radwegenetz freuen. Inzwischen stehen an den rund 8000 Kilometer Landstraßen in Niedersachsen 4500 Kilometer Radwege zur Verfügung, wie das Verkehrsministerium am

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN