Unfall im Kreis Vechta Auto prallt gegen Baum – Mann bei Steinfeld lebensgefährlich verletzt

Von dpa

Ein Abschleppwagen holte das zerstörte Fahrzeug nach dem Unfall in Steinfeld ab. Foto: NWM-TVEin Abschleppwagen holte das zerstörte Fahrzeug nach dem Unfall in Steinfeld ab. Foto: NWM-TV
NWM-TV

Steinfeld. Ein junger Mann ist bei Steinfeld (Landkreis Vechta) mit seinem Auto gegen einen Baum geprallt und lebensgefährlich verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Unfall gegen 23 Uhr auf der Holdorfer Straße (B 214). Ein 20-Jähriger aus Holdorf geriet aus bislang unbekannter Ursache zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab. Anschließend kam er laut Polizei nach links von der Fahrbahn ab und prallte dort gegen einen Baum. Durch den Zusammenstoß wurde der Mann aus seinem Fahrzeug geschleudert.

Rettungskräfte brachten den Mann in eine Klinik. Er erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Nach Angaben der Polizei entstand ein Sachschaden in Höhe von 3000 Euro.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN