zuletzt aktualisiert vor

Fahrzeug völlig zerfetzt 20-Jähriger verunglückt in seinem Heimatort Hatten tödlich

Völlig zerstört wurde das Unfallfahrzeug bei dem Aufprall auf den Straßenbaum, sodass  es als VW Golf nicht mehr zu erkennen war. Foto: NWM.TVVöllig zerstört wurde das Unfallfahrzeug bei dem Aufprall auf den Straßenbaum, sodass es als VW Golf nicht mehr zu erkennen war. Foto: NWM.TV

Oldenburg. Bei einem fürchterlichen Unfall stirbt am Morgen des zweiten Weihnachtsfeiertages ein 20-Jähriger aus Hatten im Landkreis Oldenburg. Sein Auto rast nur einige Hundert Meter vom Haus seiner Familie entfernt gegen einen Baum.

Nach ersten Berichten von Rettungskräften vor Ort war der junge Mann gegen 10 Uhr mit einem älteren VW Golf mit sehr hoher Geschwindigkeit auf der Landstraße bei Hatten unterwegs. In der letzten Kurve vor seinem heimischen Fahrziel kam er o

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN