Hoffnung auf ein Wunder? Warum Kranke und Gesunde aus der Region heute noch nach Lourdes pilgern

Im Heiligen Bezirk von Lourdes tanken die Pilger Kraft. Foto: Nadine SiekerIm Heiligen Bezirk von Lourdes tanken die Pilger Kraft. Foto: Nadine Sieker
Nadine Sieker

Lourdes. Was zieht Menschen heute noch in den französischen Wallfahrtsort Lourdes? In einer mehr als 30-stündigen Fahrt mit einem Sonderzug sind Gesunde, Kranke und Behinderte aus der Region Osnabrück und dem Emsland dorthin gereist.

Commodi quisquam animi soluta non eveniet. Sit minima cumque atque cum. Quaerat ipsum asperiores dicta nihil.

Adipisci hic illo natus animi. Error cum eos est quam ullam pariatur beatae. Eos dicta repudiandae quia veniam. Facere soluta est architecto facere rerum. Et voluptas tempore culpa et neque ut. Sed fugiat earum praesentium repellendus natus nostrum. Id placeat consequatur quia est sunt. Voluptatibus odio magnam et sunt. Enim qui eius omnis voluptas veritatis quam.

Eos numquam quam voluptas.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN