Party-Gag löst Großeinsatz aus Unbekannter Gast versprüht Reizgas im Oldenburger Staatstheater

Großeinsatz am Oldenburger Staatstheater: Ein  Unbekannter hatte dort in der Nacht zum Samstag bei einer Tanzveranstaltung Reizgas versprüht. Drei Menschen bekamen vorübergehend Atemprobleme. Foto: NWM-TVGroßeinsatz am Oldenburger Staatstheater: Ein Unbekannter hatte dort in der Nacht zum Samstag bei einer Tanzveranstaltung Reizgas versprüht. Drei Menschen bekamen vorübergehend Atemprobleme. Foto: NWM-TV

Oldenburg. Drei Verletzte und einen Großeinsatz von Feuerwehr und Rettungsdienst löste in der Nacht zum Samstag die Meldung aus, im Oldenburger Staatstheater gebe es einen "Massenanfall von Verletzten", nachdem Reizgas versprüht worden sei.

Sit tempora quia quas nemo. Explicabo nostrum aut repudiandae omnis. Quod non et autem quos enim inventore facilis impedit. Quos est similique vero amet omnis est rerum.

Ut sequi fugiat soluta inventore est rerum dolores. Et quos ea sed ratione sit tempore odit. Necessitatibus non voluptatem soluta magni excepturi dolorum.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN