Einziges Konzert in Deutschland Paul McCartney im Juni 2020 in Hannover – Vorverkauf ab Mittwoch

Superstar Paul McCartney spielt am 4. Juni 2020 ein exklusives Deutschland-Konzert in der HDI Arena in Hannover. Tickets dafür sind am Mittwoch, 27. November, im Vorverkauf. Foto: Kamil Krzaczynski/AFPSuperstar Paul McCartney spielt am 4. Juni 2020 ein exklusives Deutschland-Konzert in der HDI Arena in Hannover. Tickets dafür sind am Mittwoch, 27. November, im Vorverkauf. Foto: Kamil Krzaczynski/AFP
KAMIL KRZACZYNSKI

Hannover. Paul McCartney ist einer der größten Pop-Musiker des Planeten. Im Sommer geht er auf Tour. Sein einziges Konzert in Deutschland findet am 4. Juni 2020 in der HDI Arena in Hannover statt. Der Vorverkauf startet am Mittwoch, 27. November 2019.

Für viele Menschen sind die Beatles immer noch die größte Band der Welt – auch 49 Jahre nach ihrem Ende. Die meisten Songs der Pilzköpfe stammen aus den Federn von John Lennon und Paul McCartney. Bei seinen Konzerten spielt der mittlerweile zum Sir ernannte McCartney auch zahlreiche Hits der Beatles.

Nach 17 Jahren wieder in Hannover

14 Tage nach seinem 77. Geburtstag kommt Paul McCartney nach Hannover – vier Jahre nach seinem letzten Konzert in Deutschland. McCartney wird beim Glastonbury-Festival als Headliner auftreten und in der niedersächsischen Hauptstadt sein einziges Konzert hierzulande spielen. „Ich habe so unglaubliche Erinnerungen an meine Zeit in Deutschland und genieße es immer wieder, wenn ich zurückkehren kann. Unglaublicherweise ist es 17 Jahre her, dass ich meine letzte Show in Hannover hatte. Ich kann es kaum erwarten, euch alle zu sehen“, wird der Ex-Beatle in einer Pressemitteilung der Konzertagentur Peter Rieger zitiert.

Tickets ab Mittwoch im Vorverkauf

Tickets für das Konzert am 4. Juni 2020 in der HDI Arena in Hannover sind ab Mittwoch, 27. November 2019, unter www.eventim.de erhältlich.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN