37-Jährigen in Gewahrsam genommen Feier der Vaterschaft endet in Saufgelage in Tankstelle

Von dpa

Die Polizei konnte die beiden Männer nur mit Mühe trennen. Symbolfoto: Jörn MartensDie Polizei konnte die beiden Männer nur mit Mühe trennen. Symbolfoto: Jörn Martens
Jörn Martens

Bremerhaven. Sie feierten die Vaterschaft eines 37-Jährigen und landeten in einer Polizeizelle: Ein 40-Jähriger und der frischgebackene Vater haben sich im Verkaufsraum einer Tankstelle in Bremerhaven so stark betrunken, dass sie am Ende durch den Raum taumelten und einiges zu Bruch ging.

Die Männer hätten eine "Schneise der Verwüstung" hinterlassen, teilte die Polizei am Sonntag mit. Als die Polizei an der Tankstelle eintraf, saßen die beiden Männer mit freiem Oberkörper auf dem Boden und schlugen sich abwechselnd ins Gesic

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN