In Hameln Polizei sucht Räuber mit besonders starkem Schweißgeruch

Von dpa

Symbolfoto: dpaSymbolfoto: dpa

Hameln . Auf den Geruchssinn der Bevölkerung setzt die Polizei in Hameln bei der Fahndung nach einem gescheiterten Handtaschendieb.

"Polizei erbittet Hinweise zu Räuber mit Schweißgeruch" hat die Polizeiinspektion den Zeugenaufruf vom Freitag überschrieben. Der Unbekannte hatte am Vorabend an der Einkaufsgalerie eine 49-Jährige attackiert, die gerade eine Tür abschloss und ihr den Schlüssel entrissen. Auch nach einigem Gerangel gelang es ihm nicht, der Frau auch die Handtasche wegzureißen. Daraufhin rannte er davon. Bei der Beschreibung des Täters fiel der Frau ein besonders starker Schweißgeruch auf.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN