Ministerium erwartet Konflikte Prognose: Wasser wird auf Dauer knapp in Niedersachsen

Der Würmsee in der Region Hannover ist teilweise trockengefallen. Foto: Julian Stratenschulte/dpaDer Würmsee in der Region Hannover ist teilweise trockengefallen. Foto: Julian Stratenschulte/dpa
Julian Stratenschulte

Hannover. Der anhaltende Wassermangel belastet Tiere und Pflanzen in Niedersachsen. Nach Ansicht des Umweltministeriums könnte er nur ein Vorgeschmack auf die trockene Zeiten sein.

Die aktuelle Wasserknappheit in Niedersachsen könnte ein Vorbote für die kommenden Jahrzehnte sein. Die Landesregierung geht in den kommenden Jahren fest von einer Verknappung des Wasserangebots im Land aus. „Man muss sich derzeit drauf auf

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN