Vorhersage für unsere Region Erwartet uns am Mittwoch eine geschlossene Schneedecke?

Meine Nachrichten

Um das Thema Niedersachsen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Bis zu fünf Zentimeter Schnee sollen am Mittwoch wieder fallen. Symbolfoto: imago/Jürgen RitterBis zu fünf Zentimeter Schnee sollen am Mittwoch wieder fallen. Symbolfoto: imago/Jürgen Ritter 

Osnabrück. Nachdem der Schnee vom Wochenende schnell wieder weggetaut war, kommt Mitte der Woche erneut Nachschub in unserer Region, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) berichtet.

In den nächsten Tagen könnte es nachts zu leichtem Frost und damit möglicher Glätte auf den Straßen kommen, teilt der DWD mit. Tagsüber werden dann aber wieder Temperaturen von zwei bis drei Grad Celsius erreicht.

Schnee aus Südwesten

Am Mittwoch bringt eine Schneewolke aus Südwesten in der gesamten Region von Osnabrück bis nach Bremen aber wieder weiße Flocken: "Nach jetzigen Berechnungen beginnt der Schneefall ab dem späten Nachmittag gegen 17 bzw. 18 Uhr", erklärt Jürgen Püschel vom DWD. Auch in der Nacht zu Donnerstag und bis in den Morgen gegen 8 Uhr werde es weiter schneien, sodass sich eine geschlossene Schneedecke von bis zu fünf Zentimetern bilden könne. 

Video: Diese Strafen drohen Autofahrern bei Schnee und Eis

(Weiterlesen: Fällt in Niedersachsen die Schule aus? Wo gibt es aktuelle Infos?)

"Tagsüber werden die Temperaturen aber wieder leicht über null Grad gehen, dann wird der Schnee schnell zu Matsch", sagt Püschel.

Schnee kommt wieder

Doch der nächste Schnee kommt bestimmt: Womöglich wird es auch am Freitagvormittag wieder Schnee, Regen und damit vielleicht auch Glatteis geben, so Püschel.



Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN