Grüne fordern Aufklärung von Pistorius Informant von Rechtsextremisten in Niedersachsens Polizei?

Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen einen nach Niedersachsen gewechselten Polizisten. Foto: Michael GründelDie Staatsanwaltschaft ermittelt gegen einen nach Niedersachsen gewechselten Polizisten. Foto: Michael Gründel
Michael Gründel

Hannover. Die Staatsanwaltschaft Darmstadt ermittelt gegen einen niedersächsischen Polizisten, der Neonazis Hinweise gegeben haben soll.

Ein im Jahr 2017 aus Hessen nach Niedersachsen gewechselter Polizist steht im Verdacht, polizeiliche Informationen an gewaltbereite Rechtsextremisten herausgegeben zu haben. Das niedersächsische Innenministerium in Hannover bestätigte, dass

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN