Autofahrerin übersieht Mann Landkreis Hildesheim: Fußgänger stirbt nach Kollision mit Auto

Von dpa

Meine Nachrichten

Um das Thema Niedersachsen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Ein Fußgänger ist im Landkreis Hildesheim beim Überqueren einer Straße von einem Auto angefahren und tödlich verletzt worden. Symbolfoto: dpa/Patrick PleulEin Fußgänger ist im Landkreis Hildesheim beim Überqueren einer Straße von einem Auto angefahren und tödlich verletzt worden. Symbolfoto: dpa/Patrick Pleul

Giesen. Beim Überqueren einer Straße im Landkreis Hildesheim ist am Mittwoch ein Fußgänger von einem Auto angefahren und tödlich verletzt worden.

Nach Angaben der Polizei wollte der 74-Jährige am Morgen gegen sechs Uhr in der Ortschaft Giesen die Fahrbahn überqueren. Eine 61 Jahre alte Autofahrerin übersah den Mann und rammte ihn mit ihrem Fahrzeug ohne zu bremsen. Warum die Frau den Mann nicht bemerkte, sei noch nicht geklärt, teilte die Polizei mit. Der 74-Jährige starb auf dem Weg ins Krankenhaus.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN