Schaumburg 14-Jährige auf E-Scooter von Bus angefahren: Schwer verletzt

Von dpa | 15.11.2022, 15:28 Uhr

Eine 14-jährige E-Scooter-Fahrerin ist von einem Schulbus bei Bad Nenndorf im Landkreis Schaumburg angefahren und schwer verletzt worden. Die Jugendliche sei am Dienstagmorgen von einem Feldweg auf eine Straße gefahren, teilte die Polizei mit. Dabei übersah sie den ersten Erkenntnissen zufolge den ankommenden Bus. Die 14-Jährige wurde mit schweren Verletzungen per Hubschrauber in ein Krankenhaus nach Hannover geflogen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche