Ausbildung 120 Lehrlinge und Studierende bei Tui: Mangel an Azubis

Von dpa | 03.08.2022, 10:29 Uhr

Beim Reiseanbieter Tui haben Anfang August 120 Lehrlinge und dual Studierende ihre Ausbildung aufgenommen. Darunter sind etwa angehende Tourismus-, Büro- oder E-Commerce-Kaufleute sowie Fachinformatikerinnen und Fachinformatiker, aber auch Nachwuchskräfte für Management, Betriebswirtschaft und IT-Sicherheit. Wie Tui am Mittwoch mitteilte, durchlaufen sie Stationen bei Tui Deutschland und in der Konzernzentrale in Hannover, in Reisebüros, bei der Airline Tuifly und in internen Technik- und Dienstleistungsbereichen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden