Autofahrer wendet auf Landstraße Rollerfahrer stirbt nach Unfall in Hameln

Von dpa

Polizeifahrzeug auf dem Parkplatz der Polizeidirektion Osnabrück. Vorstellung der Polizeilichen Kriminalstatistik 2017 in Osnabrück. Foto: Michael GründelPolizeifahrzeug auf dem Parkplatz der Polizeidirektion Osnabrück. Vorstellung der Polizeilichen Kriminalstatistik 2017 in Osnabrück. Foto: Michael Gründel

Hameln. Ein Rollerfahrer ist in Hameln in ein Auto gekracht, das auf einer Landstraße wendete, und ums Leben gekommen.

Der 74-Jährige konnte dem Wagen des 85 Jahre alten Autofahrers nicht mehr ausweichen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Demnach hat der 85-Jährige den Rollerfahrer beim Wenden übersehen. Der 74-Jährige wurde am Samstag sofort in ein Krankenhaus gebracht. Am Samstagabend erlag er dann seinen zahlreichen Verletzungen.