Handfester Streit Prügelei beim Gassi gehen im Kreis Cloppenburg

Von dpa

Erst keilten sich die beiden Hunde, dann die Herrchen. Symbolfoto: dpaErst keilten sich die beiden Hunde, dann die Herrchen. Symbolfoto: dpa

Barßel. Erst keilten sich die Hunde, dann die Herrchen: Zwei Hundehalter sind nach einer Auseinandersetzung ihrer Vierbeiner in Barßel (Kreis Cloppenburg) in einen handfesten Streit geraten.

Einer der Männer sei mit seinem angeleinten Tier Gassi gegangen, als der Hund von einem Grundstück aus von einem Artgenossen attackiert wurde, teilte die Polizei am Samstag mit. Die Herrchen hätten die Tiere getrennt und seien dann selbst aufeinander losgegangen. Einer der Männer trug bei der Rangelei am Freitag eine kleine Verletzung am Auge davon. Gegen die beiden Männer wird nun wegen Körperverletzung ermittelt. Die Hunde erlitten kaum erkennbare Blessuren.