Bauarbeiten als Auslöser? Kindergarten brennt in Diepholz vollständig aus

Von dpa

Meine Nachrichten

Um das Thema Niedersachsen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.


Diepholz. Das Gebäude eines Kindergartens in Diepholz ist am Mittwochabend vollständig niedergebrannt. Verletzt wurde bei dem Feuer niemand, wie die Polizei mitteilte.

Der Brand war in den Abendstunden im Dach des heilpädagogischen Kindergartens ausgebrochen. Als eine Anwohnerin die Feuerwehr rief, stand schon der ganze Dachstuhl in Flammen. Die rund 75 Einsatzkräfte konnten das Gebäude nach Angaben der Polizei nur noch kontrolliert abbrennen lassen.

Hoher Sachschaden

Die Brandursache ist bislang unklar. Ob es einen möglichen Zusammenhang zu laufenden Bauarbeiten am Gebäude gab, soll geprüft werden. Ersten Schätzungen zufolge entstanden mehrere Hunderttausend Euro Schaden.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN