zuletzt aktualisiert vor

Nur ein Auftritt im Norden Foo Fighters spielen am 10. Juni in Hamburg

Von Thomas Wübker

Den „fettesten Sound aller Zeiten“ versprechen die Veranstalter des Konzerts der Foo Fighters am 10. Juni in Hamburg. Foto: MJ KimDen „fettesten Sound aller Zeiten“ versprechen die Veranstalter des Konzerts der Foo Fighters am 10. Juni in Hamburg. Foto: MJ Kim

Hamburg.. Neben ihrem Auftritt bei Rock am Ring sind die Foo Fighters in diesem Sommer nur am 10. Juni auf der Trabrennbahn Bahrenfeld in Hamburg zu sehen. Dort spielt die Rock-Band Songs aus ihrem neuen Album „Concrete and Gold“ sowie alte Hits.

Das neue Album der Foo Fighters sei eine Art „Motörhead-Version von Sgt. Pepper“ schrieb ein Kritiker. Doch anders als die Beatles treten die Mannen um Dave Grohl noch live auf. Für ihr Konzert in Hamburg versprechen die Veranstalter, das Konzertbüro FKP Scorpio, den „fettesten Sound aller Zeiten“ und „Hits ohne Ende“.

Als Support für die Foo Fighters gehen in Hamburg The Kills und Wolf Alice an den Start.

Das Konzert der Foo Fighters auf der Trabrennbahn Bahrenfeld in Hamburg beginnt am Sonntag, 10. Juni, um 17.30 Uhr. Eintritt: 101,15 Euro. Tickets erhältlich auf deinticket.de oder unter Telefon 01806/853653.