zuletzt aktualisiert vor

Franz-Josef Bode entfacht Diskussion Osnabrücker Bischof Bode: Segnung gleichgeschlechtlicher Paare?

Der Osnabrücker Bischof Franz-Josef Bode facht die Debatte um die Segnung gleichgeschlechtlicher Paare neu an. Foto: David EbenerDer Osnabrücker Bischof Franz-Josef Bode facht die Debatte um die Segnung gleichgeschlechtlicher Paare neu an. Foto: David Ebener

Osnabrück. Der stellvertretende Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Franz-Josef Bode, entfacht die Diskussion über die Segnung gleichgeschlechtlicher Paare in der katholischen Kirche neu. Laienorganisationen fordern aktives Handeln.

Im Interview mit unserer Redaktion sagte Bode: „Ich meine, wir müssen in der Kirche ausführlicher darüber diskutieren. Schweigen und Tabuisieren führt nicht weiter und verunsichert.“ Der stellvertretende Vorsitzende der Deutschen Bischofsko

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN