Moderne Erinnerungskultur Warum die KZ-Gedenkstätte Neuengamme auf TikTok aktiv ist

Von Julia Wadle | 22.01.2022, 08:50 Uhr | Update am 23.01.2022

Die Hamburger KZ-Gedenkstätte Neuengamme ist auf TikTok. Wie man auf der App über den Holocaust aufklärt und welches Feedback sie bekommen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden