Nach Schock-Start des Sequels Aktiencrash von Peloton Homebike – wegen neuer "Sex and the City"-Staffel?

Von Laura Wolfert | 13.12.2021, 15:31 Uhr

In Pandemie-Zeiten erlebte das US-Unternehmen Peloton einen Hype. Doch seitdem das Homebike der Marke in der neuen Staffel "Sex and the City" zu sehen ist, sinkt die Aktie. Warum?

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden