Studieren in Krisenzeiten Wofür das BAföG-Geld gedacht ist und ob es zum Leben wirklich reicht

Von Laura Cäcilia Wolfert | 10.10.2022, 13:32 Uhr 1 Leserkommentar

Reicht das BAföG noch für Studierende, um über die Runden zu kommen? Wir haben uns angeschaut, wie sich die Bedarfssätze zusammensetzen, sie mit den durchschnittlichen Lebenshaltungskosten verglichen und zeigen, wie viel Geld Dir mindestens fehlt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche