Neues Album von Yugo Wir haben mit dem schönsten Rapper Österreichs über Musik zum „dumm gehen“ gesprochen

Von Laura Cäcilia Wolfert | 25.12.2022, 10:00 Uhr

Er hat 2022 ein Album rausgebracht, das 2020 hätte erscheinen sollen: Yugo, früher als Judo Ürgens bekannt, erklärt, warum er sich manchmal für seine Mutter schämt und Fans auf Konzerten den Kopf rasiert. 

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.