Wo Studenten am meisten zahlen So teuer sind die Mieten in Norddeutschlands Uni-Städten

Von dpa, Yannick Kitzinger | 23.09.2021, 15:36 Uhr

Die Mieten für studentisches Wohnen steigen in Deutschland weiter an. In norddeutschen Uni-Städten lebt es sich im bundesweiten Vergleich jedoch noch günstig - bis auf eine Ausnahme.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.