Bessere kognitive Fähigkeiten Schlau dank Wau-Wau: Warum Haustiere gut für Dein Gehirn sind

Von Laura Wolfert | 30.03.2022, 10:18 Uhr

Haustiere sind gut für unsere Gesundheit, das beweist nun eine Studie aus den USA. Demnach sollen beispielsweise Hunde und Katzen helfen, unsere kognitiven Fähigkeiten zu bewahren.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden