Junge Wähler bei der Bundestagswahl Warum die Alten die Wahl entscheiden – und die Jugend kaum Einfluss hat

Von Yannick Kitzinger | 19.09.2021, 12:20 Uhr

Die Unter-30-Jährigen machen nur etwa 14 Prozent der Wahlberechtigten aus. Den Ausgang der Bundestagswahl entscheiden daher die Älteren. Was würde eine Absenkung des Wahlalters bringen?

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche