Rot-Grün muss Energiekrise managen Fracking in Niedersachsen? Darum wird Stephan Weil sein Nein noch bereuen

Meinung – Dirk Fisser | 06.11.2022, 15:35 Uhr 12 Leserkommentare

Die neue rot-grüne Landesregierung in Niedersachsen startet mitten in einer der größten Energiekrisen, die das Land bislang erlebt hat. Vor diesem Hintergrund wird Ministerpräsident Stephan Weil sein kategorisches Nein zum Fracking im Land noch bereuen. Und die Grünen die Tatsache, dass sie das Themenfeld Energie verantworten.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche