Schweigegeldaffäre Donald Trump zwischen Märtyrer-Status und Machtverlust: Viele Unwägbarkeiten bei Klage

Meinung – Friedemann Diederichs | 31.03.2023, 15:41 Uhr

Noch nie zuvor wurde ein ehemaliger Präsident der USA wegen einer Straftat angeklagt. Doch das US-Rechtssystem mit Geschworenen-Jurys birgt Raum, dass der Ex-Präsident doch noch davonkommen könnte.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf NOZ.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 14,95 €/Monat