„Ich möchte unterhalten“ Rebecca Immanuel über ihre Rolle in „Die Eifelpraxis“

Eine Versorgungsassistentin spielt Rebecca Immanuel in „Die Eifelpraxis“. Foto: Vanessa CowlingEine Versorgungsassistentin spielt Rebecca Immanuel in „Die Eifelpraxis“. Foto: Vanessa Cowling

Osnabrück. Der Freitagabend in der ARD gilt zumeist als Zeit für die seichte Unterhaltung. Doch hinter mancher Rolle steckt eine Persönlichkeit mit Tiefe. Rebecca Immanuel ist eine von ihnen.

Für Chris Wegener (Simon Schwarz), Chef von Vera Mundt (Rebecca Immanuel), ist es nur eine kurze Bemerkung. Vera aber fährt aus der Haut, nachdem er gesagt hat: „Sie sind morgens immer so hektisch. Nehmen Sie sich doch mal ein Kindermädchen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN