TV-Programm am Samstag Skurriler Krimi mit schrägen Ermittlern: „München Mord“

Meine Nachrichten

Um das Thema Medien Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Ludwig Schaller (Alexander Held, r.) wird von einem Beamten der DLRG aus dem Fluss gezogen und gerettet. Angelika Flierl (Bernadette Heerwagen, 4.v.r.) und Harald Neuhauer (Marcus Mittermeier, 3.v.r.) konfrontieren ihn damit. Foto: ZDF/Jürgen OlczykLudwig Schaller (Alexander Held, r.) wird von einem Beamten der DLRG aus dem Fluss gezogen und gerettet. Angelika Flierl (Bernadette Heerwagen, 4.v.r.) und Harald Neuhauer (Marcus Mittermeier, 3.v.r.) konfrontieren ihn damit. Foto: ZDF/Jürgen Olczyk

Osnabrück. Auch in ihrem sechsten Fall besticht Münchens schrägstes Ermittler-Trio mit skurrilen Situationen und denkwürdigen Dialogen.

Sechster Fall für Münchens schrägstes Ermittler-Trio. Friedrich Ani und Ina Jung haben für die „Kellerasseln“ eine Geschichte geschrieben, die wieder mit skurrilen Situationen und denkwürdigen Dialogen punktet. So darf der „spinnerte“ Kommissar Schaller (Alexander Held) nicht nur schwere Lyrik konsumieren und rezitieren und seine „seherischen“ Fähigkeiten erneut unter Beweis stellen, sondern er testet nach einem Mord an einem Callboy an der Isar die Strömungsbedingungen in dem Fluss im besten Anzug gleich selbst. Ein unglaublicher Auftritt am Fundort!

Der Krimi handelt von gekaufter und wahrer, von ersehnter und unerfüllter Liebe. Alle Protagonisten haben dabei ihr Päckchen zu tragen. Während Kommissarin Flierl (Bernadette Heerwagen) im Laufe der Ermittlungen eigenes Geld investiert, um bei einem Mann für gewisse Stunden Nachforschungen zu betreiben, ist es um Kollege Neuhauser (Marcus Mittermeier) geschehen. Seine Liaison hat allerdings mehr mit dem Mordopfer zu tun, als es seinen Mitstreitern lieb ist. Währenddessen bietet Chef Zangel Assam-Tee an– für ihn „Yoga zum Trinken“. Ein Film, der wohltuend im Gegensatz zu konventionellen Krimis steht, obwohl diese Folge nicht die stärkste der Reihe ist.

Vier von sechs Sternen


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN