zuletzt aktualisiert vor

Täglich zwei Folgen The Walking Dead Staffel 7 ab 13. Oktober bei RTL II

Von dpa

Meine Nachrichten

Um das Thema Medien Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Hilflos knien die Mitglieder von Ricks Gruppe vor Negan und warten auf seine jähzornige Rache. Wen wird es treffen? „The Walking Dead“ - Staffel 7 ab Freitag, 13. Oktober 2017, um 23:15 Uhr bei RTL II. Foto: Gene Page/AMCHilflos knien die Mitglieder von Ricks Gruppe vor Negan und warten auf seine jähzornige Rache. Wen wird es treffen? „The Walking Dead“ - Staffel 7 ab Freitag, 13. Oktober 2017, um 23:15 Uhr bei RTL II. Foto: Gene Page/AMC

Berlin. Schon deutlich vor Halloween wird es bei RTL II wieder gruselig: Am 13. Oktober startet dort die siebte Staffel der US-Zombieserie „The Walking Dead“, die damit erstmals im deutschen Free-TV zu sehen ist, wie der Münchner Privatsender am Donnerstag mitteilte.

Die 16 Folgen sind täglich ab 23.15 Uhr im Doppelpack zu sehen.

Im vergangenen Jahr hatte RTL II von der 6. Staffel anders als zuvor zunächst drei Episoden und dann an den folgenden Samstagen zumeist zwei Folgen gezeigt. Nun kehrt der Sender zu einem Rhythmus zurück, bei der die Zuschauer die Serie schneller verfolgen können.

In der siebten Staffel der Horrorserie über eine kleine Gruppe Menschen, die sich in einer apokalyptischen Welt gegen Zombies behaupten müssen, wird der brutale Negan (Jeffrey Dean Morgan) die zentrale Bedrohung: Sein mit Stacheldraht umwickelter Baseballschläger fordert schon in der ersten Folge Opfer. Zur Einstimmung auf Staffel sieben wiederholt RTL II ab Mittwoch, 4. Oktober, die 5. und 6. Staffel. (Rückblick: Was passiert im Finale von Staffel 7 von „The Walking Dead“?)

Beim Bezahlsender Fox geht es am 23. Oktober dann bereits mit der achten Staffel weiter. Dort sind in Deutschland die 16 neuen Folgen immer montags um 21 Uhr binnen 24 Stunden nach der US-Premiere zu sehen. (Weiterlesen: The Walking Dead Staffel 8: Erster Trailer mit rätselhaftem Ende)


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN