Ramsch und Raritäten Warum sind Trödelshows im TV so erfolgreich?

Ausmisten: Experte Sükrü Pehlivan (rechts) und seine Helfer sichten zusammen mit Anna die zahlreichen Gegenstände, die sie in ihrem Haus lagert. Foto: RTL IIAusmisten: Experte Sükrü Pehlivan (rechts) und seine Helfer sichten zusammen mit Anna die zahlreichen Gegenstände, die sie in ihrem Haus lagert. Foto: RTL II

Osnabrück. „Bares für Rares“ mit Horst Lichter feiert Erfolge im ZDF, „Der Trödeltrupp“ feiert mit 600 Folgen Jubiläum bei RTL 2. Das Verhökern von Ramsch und Raritäten im Fernsehen nimmt kein Ende. Was steckt hinter dem Trödel-Trend?

Egal ob Auktion, Haushaltsauflösung oder Flohmarkt – das weite Feld des Gebrauchtwarenhandels ist zu einem beliebten Thema nicht nur deutscher TV-Shows geworden. Im History Channel sind die „American Pickers“ unterwegs, sowie „Die Drei vom

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN